Einzelsitzungen in Psychotherapie oder Coaching

Coaching

Coaching richtet sich an psychisch gesunde Menschen und ist ein Konzept der individuellen Betreuung und Begleitung in persönlichen Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Es aktiviert die in einem Menschen vorhandenen Ressourcen und öffnet Türen zu neuen Perspektiven im Beruf und im Privatleben.

Wir verstehen Coaching als Anregung zur persönlichen Bestleistung in Balance mit dem privaten und beruflichen Umfeld.

Unser Coaching zielt auf den Erwerb neuen Wissens, neuer Fertigkeiten und Verhaltensmöglichkeiten sowie auf das Erkennen eigener innerer Blockaden. Es berücksichtigt, dass sich die meisten Barrieren nicht außen, sondern im Menschen selbst befinden.

Im Coaching-Prozess werden die eigenen Denk- und Verhaltensmuster überprüft und gegebenenfalls neue Einstellungen und Überzeugungen entwickelt.

Wir arbeiten ziel-, ressourcen- und lösungsorientiert.

Themenbeispiele

  • Prüfungscoaching (HP für Psychotherapie, Staatsexamen, Führerschein)
  • Stressbewältigung, Selbstsicherheit, Redeangst
  • Kommunikationsprobleme
  • Konfliktbewältigung
  • Selbstmanagement
  • Zielfindung und Zielerreichung
  • Umgang mit Trennungen
  • Veränderungsprozesse, beruflich wie privat
  • Business Coaching
  • Berufsorientierung
  • Karriere- und Lebensplanung
  • Führungsstil und Führungsfähigkeiten optimieren

Psychotherapie

Psychotherapie ist die Behandlung seelischer und psychosomatischer Erkrankungen und darf nur von ausgebildeten qualifizierten Berufsgruppen mit Heilerlaubnis durchgeführt werden. Therapie-Klienten erleben häufig deutliche Einschränkungen im Alltag.

Psychische Störungen können sich auf vielfältige Weise zeigen:

z.B. in gestörtem Essverhalten, in Form von Schlafstörungen, Schmerzen, Allergien, Zwangsstörungen, Angststörungen, Phobien, Süchten, Depressionen, Konzentrationsstörungen, Selbstzweifel, Lernblockaden. Bei all diesen Erkrankungen und Störungen kann eine Therapie sinnvoll sein. Entscheidend ist Ihre subjektiv empfundene Belastung.

Leidet Ihre Lebensqualität? Ist Ihre Alltagsbewältigung deutlich beeinträchtigt? Hält die Situation schon über einen längeren Zeitraum an? Hier könnte eine Therapie hilfreich sein.

Ziel einer Therapie ist die langfristige Überwindung der Beeinträchtigungen und die Zurückgewinnung von Freude und Lebensqualität, von Lösungs- und Handlungsmöglichkeiten.

Ob Sie nun Therapie oder Coaching wünschen, beide Verfahren sind ressourcen- und lösungsorientiert, allein die rechtliche Lage macht den Unterschied.

Diese Therapieverfahren und Coachingmethoden kommen je nach Bedarf zum Einsatz:

  • Lösungsorientierte Kurztherapie
  • NLP (Neuro Linguistisches Pragrammieren)
  • EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing)
  • Brainspotting
  • Systemische Therapie (Aufstellungsarbeit)
  • Atem- und Entspannungsmethoden
  • Gesprächstherapie (Rogers)
  • Verhaltenstherapeutische Elemente

Für weitere Informationen oder bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung. Rufen Sie an oder senden Sie uns eine E-Mail.