Seminar: Stimmtraining in München mit Barbara Lerch

Die Stimme ist unser wichtigstes Kommunikationsmittel und zu 38 Prozent an unserem Erfolg und unserer Außenwirkung beteiligt. Grund genug also, sich intensiver mit ihr zu beschäftigen. Eine deutliche, klangvolle, kräftige und dennoch weiche Stimme wirkt anziehend und schafft Sympathiebrücken zu Vorgesetzten, MitarbeiterInnen, KundInnen und GeschäftspartnerInnen.

Ist Ihre Stimme zu leise oder monoton? Überschlägt sich Ihre Stimme oder versagt sie Ihnen, wenn Sie viel reden müssen? Kennen Sie Lampenfieber, wenn Sie eine Rede oder einen Vortrag halten? Dann ist dieses Training genau das Richtige für Sie.

Inhalte

  • Der Zusammenhang von Stimme und Atem
  • Erkundung und Ausweitung der Atem- und Resonanzräume
  • Hara: Die Atemkraft kommt aus der Tiefe
  • Tipps und Tricks für eine tragende, resonanzreiche Stimme
  • personare: die Persönlichkeit hörbar machen
  • spielerisches Experimentieren mit verschiedenen Textformen
  • Wie gehe ich mit Lampenfieber um?
  • Kurzstatements mit ausgiebigem Feedback

Ziele

  • tiefere Atmung und damit größeres Wohlbefinden
  • Kräftigung der Stimme
  • klare und deutliche Sprechweise
  • Steigerung des Selbstbewusstseins